Menschen drinnen, Mäuse draußen

Ein Mehrfamilienhaus mit Kunststeinplatten verkleideter Fassade. Dahinter eine Isolierung zum Gebäude hin. Unten am Sockel war dieser Spalt zwischen Fassade und Gebäude nicht mäusesicher abgedichtet und so gelangten die grauen Flitzer in die Außenhaut des Gebäudes.
P1010946-web groß
Über die gesamte Fassade bestehen Ritzen zwischen den Steinplatten, durch die die Mäuse problemlois von innen nach außen kommen können. Inzwischen haben sie offenbar das gesamte Gebäude besiedelt, denn auf der obersten Etage tummeln sie sich auf dem Balkon und werden dort zum hygienischen Ärgernis.
P1010923 - web groß
Bis in die Rolladenkästen dringen sie vor, kommen aber von dort gottseidank nicht in die Wohnungen.

Der Weg zur Mäusefreiheit führt über "Abdichten" und "Verschließen" - aber bitteschön mäusesicher und damit in Mäusegrößendimemsionen!
P1010917-webgroß
(Links im Bild abgedichtet, rechts noch offen). Danach folgt das Wegfangen der Mäuse.

Schlagwörter: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Abfrage wird benötigt, um Spam zu vermeiden.
1 + 13 =
Bitte tragen Sie das korrekte Ergebnis ein. Z.B. für 1 + 2 geben Sie 3 ein.

Kategorien im Blog

Schlagwörter im Blog