Hygieneampel - in Nordrhein-Westfalen steht sie vor der Tür

Schulung zur Hygieneampel

In Nordrhein-Westfalen steht sie vor der Tür: Die Hygieneampel. Das "Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz" hat das Parlament in Düsseldorf im Februar passiert. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt wird es in Kürze gültig.  Damit wird die Lebensmittelherstellung einer für den Verbraucher sichtbaren Risikobewertung unterzogen und die Verantwortung  klar dem Lebensmittelhersteller zugewiesen. Niedersachsen wird diesem Beispiel als nächstes Bundesland folgen. Auslöser dieser Entwicklung ist das Europäische Hygienerecht, mit dem wesentliche Elemente bereits festgeschrieben wurden. 

Klar, damit werden für Gewerbetreibende in der Lebensmittelherstellung, ebenso wie für Kioske, Markstände, Getränkeausschanke, Lebensmittegeschäfte und Supermärkte, Tankstellen mit Lebensmittelverkauf, Pizza-Dienste, Essen auf Rädern oder Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung Hürden aufgebaut, die es erst einmal fehlerfrei zu überwinden gilt. Schließlich geht´s um das Image Ihres Betriebes. Es gibt aber auch eine gute Botschaft: Wer sich  gründlich vorbereitet, die Zeit bis zum verpflichtenden Aushang der Lebensmittelkontrollergebnisse mit der "Hygieneampel" planvoll nutzt und mit durchdachten Konzepten arbeitet, kann sich damit behaupten und muss nicht ein "gelb" oder gar "rot" neben  der Eingangstür aufhängen.

Konzeptionell durchdachte Schädlingsbekämpfung, klar aufgebaut und gut strukturiert, leistet hier gute Dienste und: greift auch auf andere Themenbereiche der Hygieneampel über. Nämlich auf einige, bei denen es um Hygiene geht, wie HACCP.

Unsere ökologische Schädlingsbekämpfung mit ihrer Planung, der Risikoanalyse, ihrem Prophylaxeansatz und der Dokumentaion erweist sich jetzt als führend,  denn die Vorarbeit ist bereits geleistet. Gut für Sie als gewerblicher Lebensmittelhersteller im Sinne des Gesetzes: Ihnen kommt unsere Vorarbeit zugute. Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Schlagwörter: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Abfrage wird benötigt, um Spam zu vermeiden.
6 + 1 =
Bitte tragen Sie das korrekte Ergebnis ein. Z.B. für 1 + 2 geben Sie 3 ein.

Kategorien im Blog

Schlagwörter im Blog